Beratungsauftrag Infrastrukturprojekt Linz

Deckert Consult GmbH berät seit Sommer 2021 ein internationales Bau-Konsortium in Linz, Oberösterreich bei der Bauausführung eines großen Infrastrukturprojekts mit mehreren innerstädtischen konventionell hergestellten Tunneln in verschiedenen Querschnittsgrößen. Schwerpunkte der Beratungsleistungen sind Beurteilungen geotechnischer Gutachten, Spezialfragen zu geotechnischen Parametern wie Gebirgszerlegung und Kluftausbildung sowie der interdisziplinäre Austausch mit geotechnischen Sachverständigen und Bauwirtschaftlern. Zusätzlich wurden Bauzeitmodelle analysiert und optimiert sowie Ansprüche für Mehrkostenforderungen vertragsrechtlich detailliert. Damit …

Auftrag Angebotsbearbeitung Ortsumfahrung mit Tunnel

Neuer Auftrag in Bearbeitung. Im Winter 2021 erhält Deckert Consult GmbH den Auftrag, einen international tätigen Baukonzern bei der Angebotsbearbeitung für das Baulos einer Ortsumfahrung mit zwei Tunnelröhren in Österreich zu unterstützen. Schwerpunkte der Beratungsleistungen sind Beurteilungen geologischer und geotechnischer Daten, Spezialfragen zu geotechnischen Injektionen sowie Beratungen zu Optimierungen zyklischer, konventioneller Tunnelvortriebe im Schutze von vorauseilenden Abdichtungs- und Sicherungsinjektionen. Damit baut Deckert Consult GmbH seine …

Beratungsauftrag zu Neuen Vertragsmodellen

Neuer Auftrag. Seit Herbst 2021 berät Deckert Consult GmbH einen großen öffentlichen Auftraggeber zu Neuen Vertragsmodellen, um ein komplexes Großprojekt erfolgreicher zu realisieren. Immer häufiger setzt sich der Wunsch bei Baubeteiligten und öffentlichen Auftraggebern durch, weniger zu streiten und wieder mehr zu bauen. Oftmals werden hier die üblichen Bauverträge als Hemmnis angeführt. Deckert Consult GmbH bringt ein hohes Maß an Erfahrung und Experten-Wissen zu Neuen …

Auftrag Angebotsbearbeitung am Brenner-Basistunnel

Neuer Auftrag in Bearbeitung. Im Sommer 2021 erhält Deckert Consult GmbH den Auftrag, einen international tätigen Baukonzern bei der Angebotsbearbeitung für ein Hauptbaulos des Brenner-Basistunnels zu unterstützen. Schwerpunkte der Beratungsleistungen sind Beurteilungen geologischer Störungszonen in komplexer Geologie, Spezialfragen zu geotechnischen Injektionen und Erkundungsmaßnahmen sowie Beratungen zu Optimierungen zyklischer, konventioneller Tunnelvortriebe im Schutze von vorauseilenden Abdichtungs- und Sicherungsinjektionen. Damit berät Deckert Consult GmbH erstmals im Rahmen …

Aller guten Dinge sind 3! Neuer Auftrag zur Mitgestaltung der Energiewende

Aller guten Dinge sind 3! Der dritte Auftrag ist in Bearbeitung. Seit April 2021 unterstützt Deckert Consult GmbH einen der führenden deutschen Übertragungsnetzbetreiber für Hoch- und Höchstspannungsnetze mit Beratungsleistungen zur Mitgestaltung der Energiewende. Damit berät Deckert Consult GmbH erstmals auch einen großen öffentlichen Auftraggeber in technischen, bauwirtschaftlichen und vertraglichen Themen im Rahmen eines mehrere Mrd Euro großen Infrastrukturprojekts. Deckert Consult GmbH leistet damit einen kleinen …

Weiter geht’s! Zweiter Auftrag in Ausführung.

Seit 11. Januar 2021 führt Deckert Consult GmbH einen mehrmonatigen Folge-Auftrag aus. Ein internationales Bau-Konsortium wird bei der Ausführung eines Tunnel-Projekts in Skandinavien von Deckert Consult GmbH technisch und bauwirtschaftlich beraten. Damit ist Deckert Consult GmbH von anfänglich klassischen Beratungen mit weitergehenden Beratungen beauftragt worden. Im klassischen Beratungsauftrag wurde bereits viel Projektwissen erarbeitet und in der bisherigen Kundenbeziehung ist ein enorm wichtiges Vertrauensverhältnis gewachsen. Somit …

Firmenwagen: elektrisch

Seit 05.11.20 ist bei Deckert Consult GmbH ein rein elektrischer Firmenwagen im Einsatz. Wir haben uns bewußt für ein modernes und nachhaltiges Fahrzeug entschieden, um hier mit der Entwicklung voranzugehen. Der Honda e kann mit Gleichstrom in 35 min zu 80% aufgeladen werden. Mehr bei Honda Still GmbH, Honda Deutschland oder Honda e – This is not a prototype.

Beratender Ingenieur (BayIkaBau)

Der Eintragungsausschuss der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau hat nach Antragsprüfung Herrn Christian Deckert von Deckert Consult GmbH am 16.09.2020 als im Bauwesen tätigen Ingenieur in die Liste der Beratenden Ingenieure eingetragen. Dadurch ist Herr Deckert als Pflichtmitglied bei der BayIKA berechtigt, die durch die Art. 1 Abs. 2 und Art. 32 Abs. 1 des Gesetzes über die Bayerische Architektenkammer und die Bayerische Ingenieurekammer-Bau (BauKaG)die geschützte Berufsbezeichnung„Beratender Ingenieur“ …

Herzliches Dankeschön

Deckert Consult GmbH (dc.on) bedankt sich bei allen Kontakten, Kunden, Freunden und Partnern für die ausgesprochen gute Zusammenarbeit. Herzliches Dankeschön! Die letzten Wochen und Monate waren spannend und intensiv und machen Lust auf mehr. Ich freue mich sehr darauf, den Weg mit Ihnen und euch gemeinsam weiter zu gehen!